Foodcoop Pressbaum


Das Gute ist so nah...

Mehr

Was ist eine Foodcoop?


Eine Foodcoop ist eine Gemeinschaft von Menschen, die Lebensmittel direkt bei den ProduzentInnen bestellen, soviel wie sie wirklich benötigen, möglichst regional, saisonal, biologisch zu einem fairen Preis für die ProduzentInnen, ohne lange Lieferketten, ohne Lebensmittelverschwendung und ohne übertriebenen Verpackungsaufwand.

Die Foodcoop prESSBAUM ist eine kleine informelle Kooperative von derzeit ca. 15 aktiven Haushalten. Es gibt ein kleines Lager, wohin die Waren geliefert bzw. abgeholt werden können.
Es gibt derzeit Verbindungen zu ca. 5-10 Lieferanten.

Wie funktioniert es?

Wie funktioniert es?


Die Mitglieder überweisen zunächst einen beliebigen Betrag auf das Konto von der Foodcoop, das ist der Einkaufsrahmen. Geht er zur Neige, kann ein weiterer Betrag als Guthaben überwiesen werden. (Sollte man wieder aufhören, wird der Restbetrag rücküberwiesen.)

Bestellt wird über eine Bestellsoftware im Internet. Die gewünschten Waren werden durch anklicken aus einer Liste ausgewählt und die Bestellung nachher bestätigt. Die Waren werden zu einem vereinbarten Datum ins Lager geliefert und können dort von den Mitgliedern möglichst bald abgeholt werden. (Frische Ware!)

Es gibt meist wöchentliche fixe Bestell-Deadlines und ebenso fixe Liefertermine.
Die Lieferanten Bersta und Hegihof liefern am Dienstag, morgens. Bestellt werden kann bis zum vorangehenden Donnerstagabend. Bei den Lieferanten Feichtinger und Mogg kann bis Mittwochabend bestellt werden, geliefert wird am darauffolgenden Freitag.
Welche Bestellung gerade offen ist und bis wann die Bestellung möglich ist, wird in der Bestellsoftware angezeigt.

Nach Möglichkeit werden von den Mitgliedern Aufgaben übernommen, z.B. das Betreuen der Bestellvorgänge, das Aufteilen der gelieferten Waren im Lager, Abrechnungen, etc.
Es wird darauf geschaut den Aufwand möglichst gering zu halten und dabei trotzdem überschaubar und transparent zu bleiben.

Mit einem jährlichen Mitgliedsbeitrag von € 50,- wird die Miete für das Warenlager finanziert - auf die Waren wird nichts aufgeschlagen.

Mach mit!

Kontaktiere uns!


Du möchtest gerne mitmachen? Oder hast Du noch fragen? Schick uns eine Mail und wir melden uns so schnell wie möglich